Moonlight Shopping in der Jakobstraße

 

Am Freitag, den 10. November, kann in der Jakobstraße bis 22 Uhr im Mondlicht eingekauft werden.

Die Jakobstraße –  übrigens die erste Strecke des Jakobswegs von Aachen nach Santiago de Compostela – lädt auch dieses Jahr wieder zum beliebten Moonlight Shopping ein. Viele Geschäfte und Dienstleister der Jakobstraße haben bis 22 Uhr geöffnet und besondere Aktionen und Events für die Besucher vorbereitet:  In der „Buchhandlung Backhaus“ findet eine Lesung mit kleinen Grusel- und Horrorstories statt, in der „Goldschmiede Schmelzpunkt“ kann man sich seinen Glücksbringer selbst gestalten, bei „Lana“ gibt es ab 18.30 Uhr 30 Prozent auf das gesamte Sortiment und bei „Hautnah“ versorgt der Musiker David Spencer die Besucher ab 20 Uhr mit seinem Soloprogramm.

Und auch die „Galerie Sebestyén“, das „Studio artin“ und die „Galerie krr“  haben sich ein kreatives Programm ausgedacht und die Strick- und Stoffgeschäfte „Stoffwechsel“ und „La Volotte“ laden zum Upcycling und zum Stricktreff ein.


Weitere Events des Moonlight Shoppings:

  • „Koch Immobilien“ und „24 Immobilien“ –  Kaffeeplausch
  • „Tim Berresheim | Studios New Amerika“ – Robographic Circle: Grafiken eines Zeichenroboters, Rotwein, Bier und Musik vom Band
  • „Mancherlei“ – Live-Musik von Farah Rieli
  • „Sport Spezial“ – Das coolste Ski Opening!
  • „Kaffee Erhard“ – Röstfrische Tuba
  • „Rosa Wunsch Frisöre“ – Farbgestaltung einmal anders
  • „Würfelkiste“ –  Game On
  • „Tattoostudio Way of Ink“ – NachtStich die Zweite
  • „lb personal training“ – Liegestütz-Challenge mit tollen Gewinnen

(Foto: Veranstalter)

Shabbyland

Agnieszka Milers neue Secondhand-Boutique für Aachen, mit dem Motto: Weil alles eine zweite Chance verdient! ...Mehr >>

Lana natural wear

In der Jakobstraße bietet „Lana natural wear“ hochwertig und nachhaltig produzierte Mode. Drei verschiedene Kollektionen halten für jeden Geschmack etwas bereit. ...Mehr >>

Lettering-Workshops

Bei „Weyers-Kaatzer“ kann man jetzt verschiedene Techniken des Buchstabenzeichnens lernen ... ...Mehr >>

Susanne Hintz Tetxtildesign

Mode mit Bestand – Seit 40 Jahren entwirft, näht und färbt Susanne Hintz Damenmode und Accessoires. ...Mehr >>

Ein Grund zum Feiern

Vom 1. April bis zum 1. Mai feiert die „Gold + Silberschmiede Förster“ mit einer besonderen Ausstellung ihr 60-jähriges Jubiläum. ...Mehr >>

Frisch, regional und biologisch


Beim Biomark am Dom sind die Produkte nicht nur frisch, sondern auch regional und biologisch. ...Mehr >>

Faire Hanfmode 


In der „Hanfkiste“ verkauft Tobias Jungbauer seit knapp drei Jahren Damen- und Herrenmode hergestellt aus Hanf. ...Mehr >>

Faire Geschenkartikel und Schokohasen

Auf der Suche nach Frühlingsdekorationen, kleinen Geschenken und Leckereien für die Ostertage? ...Mehr >>

Primelfest

Auch in diesem Jahr veranstaltet die IG-Altstadt wieder ein Primelfest, bei dem in den Geschäften rund um Dom und Rathaus wieder tausend hübsche Blumen verschenkt werden. ...Mehr >>

Drei Fragen an …

… Asgar Adami, Diplomdesigner und Inhaber des Geschäfts „Adami Mode und Accessoires“ am Markt. ...Mehr >>

Kunterbunter Büchel

Das neue Ladenlokal der „Villa Kunterbunt“ ist auch von außen ein richtiger Hingucker: Die farbigen Punkte auf den weißen Säulen machen den Laden zu einer echten Villa Kunterbunt. ...Mehr >>

Carolus Thermen meets Barbor


Perfekt, um sich nach den Karnevalstagen zu erholen: Die Aachener Carolus Thermen und die Produkte von „Babor Beauty Spa“. ...Mehr >>