Tesoro – Lässige Mode mit Qualität

 

In der unternehmergeführten Boutique „Tesoro“ bietet Tezol Toksöz seit 2010 am Münsterplatz qualitativ hochwertige und lässige Damen- und Herrenmode an.

Der Wahl-Aachener Tezol Toksöz hat schon in seiner Studienzeit als Betriebswirt an der FH Aachen von einer eignen Modeboutique geträumt. „Ich habe mir vorgestellt neben dem Studium eine eigene Boutique zu eröffnen, die dann von selbst laufen würde. So einfach ist es aber nicht.“ Deshalb ist er nach Abschluss seines Studiums erst einmal nach Paris und Mailand gereist, um verschiedene Kollektionen zu entdecken und erste Kontakte zur Modebranche zu knüpfen. „Mein großes Mode-Interesse habe ich dann nach dem Studium zu meinem Beruf gemacht“, erzählt der heutige Geschäftsführer von „Tesoro“.

Das Konzept von „Tesoro“ besteht darin, keine großen und überteuerten Labels zu führen, sondern Marken mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis anzubieten. „Für den bewusst lebenden Kunden“, so Tezol Toksöz. Obwohl überwiegend italienische Mode verkauft wird – die er übrigens in Italien direkt vom Hersteller bezieht – findet man in dem Ladenlokal auch andere europäische Hersteller. Toksöz setzt auf eine gute Mischung, so führt er Marken wie Drykorn, MOS MOSH, Campomaggi, MOMA, Scotch & Soda, Rosefield, PENN&INK oder A Beautiful Story für Männer und Frauen.

„Damen- und Herrenmode ist in Aachen selten mit einem gleich starken Sortiment in einem Laden vertreten, außer bei uns. Wir haben hier eine Marktlücke für coole Männersachen gefüllt“, so Tezol Toksöz. So können bei „Tesoro“ Männer wie Frauen neue Sachen anprobieren und in dem großen Sortiment, bestehend aus Hosen, Kleidern, Jackets, Blusen und Hemden und diversen Accessoires wie Kniestrümpfen, Schals, Gürteln, Schuhen, Taschen, Uhren, Brillen und Schmuck, das Richtige wählen.

Durch die Lage am Münsterplatz gegenüber vom Dom, direkt in der Aachener Altstadt, gibt es neben vielen treuen Stammkunden auch viel Laufkundschaft. Toksöz erklärt die Beliebtheit seines Ladens so: „Die Altstadt ist als Einkaufsziel durch seine vielen unternehmergeführten Geschäfte sehr interessant und der Dom gibt eine positive Energie ab.“


Mit Wert auf gute Qualität, individuelle Mode, die nicht von der Stange ist und Markenklamotten, die man nicht überall findet, ist „Tesoro“ nicht Mainstream, sondern individuell. Ein Besuch im schönen Ladenlokal am Münsterplatz 12 lohnt sich!

BRILLE AM MARKT

Joachim Floegel wollte eigentlich Architekt werden, seine Eltern hatten jedoch andere Pläne für ihn . . . ...more >>

Corona-Info!

Wir freuen uns, dass ab Montag, den 20. April, wieder viele Geschäfte Ihre Türen öffnen. ...more >>

Adami

„Wer seine Stadt liebt, unterstützt Geschäfte mit Seele“, so Asgar Adami. In seinem Modefachgeschäft gibt es nicht nur kompetente Beratung, sondern auch persönliche Gespräche und dazu schon mal einen Espresso, Wasser oder Sekt. ...more >>

Kräuter­droge­rie Victor

Die Kräuterdrogerie Victor in der Jakobstraße gibt es seit fast 130 Jahren und ja, es gibt hier jeden Tee – außer schwarzen. ...more >>

Grosch Raumgestaltung

Das Geschäft für Raumgestaltung, hat sehr viel mehr zu bieten als Vorhänge ...more >>

Zuiderduin

„Meine Produkte möchten angefasst werden“, so Designerin Miranda Zuiderduin. Darum vertreibt sie ihre Mode auch nicht online. Das macht aber gar nichts, denn ein Besuch in ihrem Geschäft in der Annastraße lohnt sich allemal. ...more >>

Strumpfmagazin

Netz geht immer. Leopardenmuster und Animalprints auch, aber besonders „Leo“ wird nächstes Jahr noch stärker gefragt sein. Die Rede ist von Strümpfen und der Prognose von Zeina Schneider ... ...more >>

Schnei­der­wind

Seit 1846 nicht nur für Pfeifenraucher und Spirituosen-Liebhaber eine Aachener Institution. Am Lindenplatz wartet ein wahrer Genusstempel auf die Besucher … ...more >>

Martha Mode

Aus einem Hippie-Schmuckstand in Köln entstand das Aachener Modegeschäft „Martha Mode“ in der Elisengalerie. ...more >>

Auguste im Bade

Unverpackte, plastik- und chemikalienfreie Produkte zur natürlichen Köperpflege. ...more >>

Akteure der Innenstadt

Zwei, die sich schon lange für eine lebendige und schöne Einkaufsstadt engagieren: Karin und Martin Luhn ...more >>

Intersport Drucks

Ein echtes Aachener Familienunternehmen seit 142 Jahren: Wir haben Sebastian Drucks getroffen. ...more >>