Die Liebe vom Hobby zum Beruf gemacht

 
Anlässlich des CHIO haben wir uns mal im Reitsportgeschäft „Lüttgens“ in der Wirichsbongardstraße umgeschaut.

Seit circa 13 Jahren wird das Reitsportgeschäft in der Innenstadt von der Familie Lüttgens geführt. Als echte Reiterfamilie haben die Lüttgens ihre „Liebe vom Hobby zum Beruf gemacht“, so Bianca Schlupp. Deshalb geht das gesamte Team mit viel Freude, Spaß und Kompetenz an die Arbeit. Das gefällt auch den Kunden. Hier mischen sich die Nicht-Reiter mit den Schul- und Freizeitreitern sowie mit den Turnierreitern.


Das Sortiment ist sehr groß: Hier bekommt man Reithosen in jeder Größe, diverse Oberbekleidung, Turnierzubehör, Pferdeputzzeug, Stiefel, Trensen und vieles mehr. Aber auch Nicht-Reiter können bei „Lüttgens“ etwas finden, wie die sehr beliebten Wachsjacken von Babour oder die robusten Aigle-Stiefel.
Das Weltfest des Pferdesports – das Aachener CHIO – ist laut Bianca Schlupp „ein Ereignis für sich.“ Gemeinsam mit Cavallo ist das Reitsportgeschäft „Lüttgens“ hier auch mit einem Stand vertreten. Und auch das schön dekorierte Schaufenster von „Lüttgens“ macht Lust auf das große Sportevent.


Also, nix wie hin zum Reitsportgeschäft „Lüttgens“ in der Wirichsbongardstraße 36-38


(Fotos: Sophia Löhrer)

Kultur, Kaffee und Weihnachtsmarkt-Getümmel

Hochbetrieb auf dem Katschhof. Ab dem kommenden Freitag kann man nicht nur über den Weihnachtsmarkt bummeln, sondern auch gleich das „Centre Charlemagne“ inklusive dem Museumscafé „Karls“ besuchen. ...Mehr >>

Advent, Advent…

Am 1. Dezember ist es endlich so weit: Dann kann wieder jeden Morgen ein Päckchen des Adventskalenders geöffnet werden. ...Mehr >>

Moonlight Shopping in der Jakobstraße

Am Freitag, den 10. November, kann in der Jakobstraße bis 22 Uhr im Mondlicht eingekauft werden. ...Mehr >>

Designsymbiose

Ab November wird der Eingangsbereich des großen Markenmöbelhauses „Mathes“ am Büchel zum Pop-Up Store. ...Mehr >>

Mehr Sonne für Aachen

Seit August versorgt der Spezialist für Kräuter und Gewürze „Sonnentor“ seine Kunden am Dahmengraben … ...Mehr >>

Der Ausstatter für Mode

Seit mehreren Jahrzehnten kleidet „WIENAND mode & maß“ in der Alexanderstraße seine Kunden professionell ein. ...Mehr >>

Kostümbasar im Theater Aachen

Steht die nächste Mottoparty an? Oder schon auf der Suche nach einem originellem Kostüm für Karneval? ...Mehr >>

Eine zeitlose und vielfältige Auswahl

Die Familie Geuppert kleidet die Aachener Damenwelt in ihren vier inhabergeführten Modefachgeschäften elegant und modisch ein. ...Mehr >>

Ausgesprochen lecker

Seit drei Jahren verwöhnt „Ghorban Delikatessen Manufaktur“ auch die Aachener mit feinen und ausgewählten Delikatessen. ...Mehr >>

Kunstvolles Aachen

Am 23. und 24. September findet die Aachener Kunstroute statt. Neu mit dabei: die Galerie CAAC Courtart Aachen von Sabrina Schelker und Ákos Szíraki.. ...Mehr >>

Das Open Air Musikfestival

Mit einem vielfältigen Musikmix lädt die Stadt Aachen erneut zum „AachenSeptemberSpecial“ ein. ...Mehr >>

Bio? Voll Vital!

Im „Bio-Supermarkt Vital“ liegt der Fokus auf regionalen Produkten. Vier Aachener Produzenten wurden vorgestellt. ...Mehr >>